218 km-FAI Dreieck vom Wallberg

Am Sonntag, den 08.06.2014 flog unser Clubmitglied Daniel Tyrkas das erste FAI-Dreieck über 200 km vom Wallberg aus. Er beendete seinen Flug um Viertelnachsieben nach 9 Stunden Dauer in der Nähe von Hopfgarten im Brixental. Damit sicherte er sich die vom DGCTT ausgeschriebenen 2.000 Euro für das erste Wallberg-FAI-Dreieck dieser Größe. Am Vortag war er beim gleichen Versuch nur mit ein paar 100 Metern zu kurz gescheitert. 

Einige Piloten lieferten sich ein spannendes Kopf an Kopf-Rennen, das Daniel schlussendlich für sich entscheiden konnte. Wir gratulieren ihm recht herzlich zu seinem tollen Erfolg.

Flug Tyrkas 08.06.2014