Siegerehrung Wallberg XC

Clubmeisterschaft 2019

Clubmeisterschaft September 2019


Am Samstag den 14.September trafen sich 22 verwegene Piloten und Pilotinnen um an der Clubmeisterschaft teilzunehmen. Da diesmal ein anderer Wettbewerb anstand als bisher, mussten sich die Teilnehmer mit ihren Fluginstrumenten auseinandersetzten und Wegpunkte eingeben – eben wie bei einen richtigen Wettbewerb. Ziel ist es unsere Clubmitglieder an den Wettbewerbsport heranzuführen.

Der Wetterbericht war mässig, aber auf jeden Fall Flugwetter und Thermik gab es auch, allerdings erst am Nachmittag.
Zusammen mit Marc Wensauer gestaltete ich eine Aufgabe welche nicht zu leicht und mit vielen Landemöglichkeiten versehen sein sollte.

Die Aufgabenstellung:
Start im Zylinder mit 600m Radius, Elapsed Time
Bodenschneidhaus 1000m Radius
Wallberg Moos 400m Radius
Schloss Ringberg 400m Radius
Wallberg Moos 400m Radius
Rottach Kirche 400m Radius
Landung Wallbergbahn Talstation 600m Radius

Das Startfenster war ab 12.30 Uhr geöffnet, letzte Landung um 16.00 Uhr,
so konnte jeder Teilnehmer selbst entscheiden wann er die Aufgabe in Angriff nehmen will.
Die ersten Starter fanden noch sehr zaghafte Thermik vor und sind sehr tief Richtung Bodenschneid geflogen, dort gestaltete sich dann das Hochkommen ziemlich schwierig.
Ein großer Pulk mit mehreren Piloten wurden an der Bodenschneid im auflebenden Ostwind auf den Boden gezwungen, Einige konnten sich zurück zum Wallberg retten und die Aufgabe neu starten, da der erste Wendepunkt noch nicht erreicht war.
Mit der Zeit wurde es immer labiler und man brauchte bald nicht mehr viel zwischen den Wendepunkten aufdrehen, es ging mehr oder weniger im Geradeausflug von Wendepunkt zu Wendepunkt.
Nachdem alle Teilnehmer zurück am Landeplatz waren, hat Marc Wensauer die Flüge ausgewertet und mit Spannung wurde auf das Ergebnis gewartet.
Insgesamt waren alle Teilnehmer mit dem Wettbewerb zufrieden und wir freuen uns auf die nächste Clubmeisterschaft!


Platz 1 Konstantin von Unruh
Platz 2 Felix Fischbacher
Platz 3 Marc Wensauer

die weiteren Ergebnisse findet ihr im PDF

DGCTT clubwettbewerb 2019

Nach dem Ende der Clubmeisterschaft kamen wir zur Siegerehrung im Wallberg XC, welcher von Januar bis Ende Juli geflogen wird. Dabei werden die zwei weitesten Flüge, die vom Wallberg gestartet werden, gewertet.
Insgesamt haben 55 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesen Wettbewerb teilgenommen und dabei sehr beachtliche Strecken vom Wallberg geflogen.
Für diesen Bewerb bekommen alle die daran teilgenommen haben einen Preis, müssen aber bei der Siegerehrung anwesend sein. Es lohnt sich mitzumachen, für die ersten 10 Platzierten gibt es immer wertvolle Preise.

Die Gewinner in diesen Jahr

Platz 1 Sebastian Huber
Platz 2 Peter Rummel
Platz 3 Helmut Hirschfeld

Siegerehrung WallbergXC

Wallberg XC Siegerehrung mitte Sebastian Huber, links Peter Rummel, rechts Helmut Hirschfeld

 

 

 

 

 

Feier WallbergXC und Clubmeisterschaft

 

Die Siegerehrung für unseren 15 km Cup welcher nur an den Wochenenden gilt, wird bei der DGCTT Hautversammlung sein, da am Wochenende noch Wertungsflüge stattgefunden haben.