Sportförderung

Der Drachen- und Gleitschirmfliegerclub fördert Clubmitglieder, die sich sportlich besonders engagieren. 
Dies gilt für Drachen- und Gleitschirmpiloten, die an den beschriebenen Wettbewerben teilnehmen und Piloten, die sich im DHV-XC platzieren.

DGCTT Mitglieder in zentralen Wettbewerben

Jeder Wettkampfpilot vom DGCTT bekommt für das Jahr 2017 Startgelder bis zu einer Gesamtsumme von insgesamt höchstens 100,00 Euro (also für alle Wettbewerbe zusammen) für die Teilnahme an:

  • Landesmeisterschaften
  • German-Cups
  • German-Open
  • FAI 1 und 2 Wettbewerbe
  • PWC
  • Liga-Wettbewerbe

Bitte schickt die Mitteilung über eure Teilnahme, die entsprechenden Belege und eine Ergebnisliste (in Kopie oder eingescannt) bis zum Ende des laufenden Jahres, also des Jahres der Teilnahme an unsere Clubadresse oder an unsere Club-eMail (erst im nächsten Jahr eingereichte Meldungen und Belege können leider nicht mehr berücksichtigt werden). Ein Bericht über den Wettkampf zur Veröffentlichung auf unserer Website wäre natürlich super.

 

Sportförderung für Teilnahme im DHV-XC

Um Clubmitgliedern eine finanzielle Unterstützung zu geben, die sich im Streckenflugpokal des DHV engagieren, setzt der Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Tegernseer Tal nachfolgend aufgelistete Geldpreise für entsprechende Platzierungen im DHV-XC aus. Diese gelten für Gleitschirm- sowie Drachenpiloten:

für den Gewinn der Mannschaftswertung EUR 200,00, für den 2. Platz EUR 100,00 und für den 3. Platz EUR 50,00 (für jedes der Mannschaftsmitglieder)

Gleitschirm

– für Platz 1 Offene Klasse EUR 300,00
– für Platz 2 Offene Klasse EUR 200,00
– für Platz 3 mit 5 OffeneKlasse EUR 100,00
– für Platz 6 mit 10 Offene Klasse EUR 75,00
– für Platz 11 mit 20 Offene Klasse EUR 50,00

– für Platz 1 Sportklasse EUR 300,00
– für Platz 2 Sportklasse EUR 200,00
– für Platz 3 mit 5 Sportklasse EUR 100,00
– für Platz 6 mit 10 Sportklasse EUR 75,00
– für Platz 11 mit 20 Sportklasse EUR 50,00

– für Platz 1 Standardklasse EUR 300,00
– für Platz 2 Standardklasse EUR 200,00
– für Platz 3 mit 5 Standardklasse EUR 100,00
– für Platz 6 mit 10 Standardklasse EUR 75,00
– für Platz 11 mit 20 Standardklasse EUR 50,00

Drachen

– für Platz 1 Klasse Starr EUR 300,00
– für Platz 2 Klasse Starr EUR 200,00
– für Platz 3 mit 5 Klasse Starr EUR 100,00
– für Platz 6 mit 10 Klasse Starr EUR 75,00
– für Platz 11 mit 20 Klasse Starr EUR 50,00

– für Platz 1 Klasse Flexi EUR 300,00
– für Platz 2 Klasse Flexi EUR 200,00
– für Platz 3 mit 5 Klasse Flexi EUR 100,00
– für Platz 6 mit 10 Klasse Flexi EUR 75,00
– für Platz 11 mit 20 Klasse Flexi EUR 50,00

für den Gewinn der Damenwertung EUR 200,00, für den 2.Platz EUR 100,00 und für den 3. Platz EUR 50,00

Es gilt die offizielle Wertungsliste des DHV für die Deutsche Streckenflugmeisterschaft. Die Flüge müssen unter der Vereinszugehörigkeit DGCTT eingereicht worden sein. Bei Mehrfachplatzierung kommt nur ein Geldpreis (der höherdotierte) zur Vergabe. Diese Ausschreibung gilt für 2017.