Tagesmitgliedschaft für Tandempassagiere

Ab dem 01. Januar 2017 tritt am Wallberg die Regel in Kraft, dass für Passagiere (sowohl GS als auch HG) eine Tagesmitgliedschaft für Euro 4,00 gekauft werden muss. Diese Tagesmitgliedschaft kann für eine beliebige Anzahl von Passagieren am Kauftag verwendet werden. Tandempiloten, die viel am Wallberg unterwegs sind, können für ihre Passagiere eine Jahresmitgliedschaft (12 Kalendermonate gültig) für Euro 200,00 erwerben.

Sowohl die Tagesmitgliedschaft als auch die Jahreskarte wird es an der Wallbergbahn-Kasse geben. Diese neue Regelung gilt für private und für gewerbliche Flüge, sowohl für Clubmitglieder als auch für Gäste.

Um das Gedränge auf dem Startplatz „Kircherl“ etwas zu verringern, müssen sich in der Saison 2017 die Tandempiloten mit ihren Passagieren außerhalb des Zaunes herrichten, entweder oberhalb des Weges oder links neben der Einzäunung (dieser Platz wird dann ausschließlich für Tandempiloten und ihre Passagiere sein). Erst mit angelegter Ausrüstung darf der Startplatz betreten werden.

Hier die neue Flugbetriebsordnung für Tandempiloten am Wallberg.