Abfliegen und Clubmeisterschaft

Vormittags war’s bedeckt und pünktlich kurz vor Mittag begann es aufzulockern, ab dem frühen Nachmittag wurde es dann ein Traumherbsttag. Also alles gut für unsere Clubmeisterschaft und unser Abfliegen, vor allem, weil der Wind den ganzen Tag aus der richtigen Richtung kam und ab Mittag für perfekte Startbedingungen an der Alm sorgte. Mangels einer für alle nutzbaren Thermik wurde die Clubmeisterschaft durch ein Punktlanden entschieden. 41 Teilnehmer landeten trotz Wettkampfdruck sauber, hier die besten Zehn (die auch Preise bekamen):

1. Platz: Mark Theissen   0,20 Meter
2. Platz: Ben Liebermeister   0,50 Meter
3. Platz: Franz Messmer   0,90 Meter
4. Platz: Sepp Eisele   1,07 Meter
5. Platz: Richard Brandl   2,10 Meter
6. Platz: Joe Leuthel   2,60 Meter
7. Platz: Tobi Bauer   3,19 Meter
8. Platz: Steve Esterl   3,50 Meter
9. Platz: Philipp Kirn   3,80 Meter
10. Platz: Helia Schwarz   4,70 Meter

Clubmeisterschaft 2015 Bild 7    Clubmeisterschaft 2015 Bild 8

Clubmeisterschaft 2015 Bild 6

Clubmeisterschaft 2015 Bild 5

Clubmeisterschaft 2015 Bild 4    Clubmeisterschaft 2015 Bild 3

Clubmeisterschaft 2015 Bild 2    Clubmeisterschaft 2015 Bild 1